Der Garten im Februar

Viele Gesichter hat der Februar: Faschingsmonat mit seinem lauten Treiben, das ursprünglich die Unholde des lebensfeindlichen Winter vertreiben sollte. Karneval und Mummenschanz unterscheiden sich heute kaum noch vom „Fasching“, haben aber eine ganz andere Wurzel – die römische Patronin der Liebeslust, Juno Februata. Von ihr hat auch der Februar seinen heutigen Namen, denn ihr zu Ehren wurden im alten Rom in diesem Monat stets orgiastische Festlichkeiten veranstaltet. Der Garten im Februar weiterlesen